Global Pitch – Wien sucht die besten Startups der Welt!

Die Stadt Wien und Dealmatrix machen ernst. Erstmals wurde mit dem GLOBAL PITCH ein globaler Startup Wettbewerb ausgeschrieben, der den Siegern einerseits exklusiven Zugang zum wachsenden Wiener Startup-Ökosystem, aber auch natürlich auch Visibilität gegenüber Investoren, Medien und Co. geben soll. Neben der Auszeichnung als „SIEGER des GLOBAL PITCHES“ können sie die „Sachpreise“ des Wettbewerbs sehen lassen.

Startups haben die Chance das exklusive Wiener Startup-Paket, der Wirtschaftsagentur Wien zu gewinnen und werden 2 Monate nach Wien eingeladen – dies umfasst eine Reihe von Leistungen: 

  • Flugticket nach Wien für eine Person (Economy Class).
  • Unterkunft für 2 Monate für eine Person
  • Schreibtisch im Co-Arbeitsraum für 2 Monate für eine Person
  • 10-stündiges Coaching im Wert von EUR 2.000,–
  • Exklusive Einführung in Wien ́s „Startup Network“

Das Programm läuft vom 2. Oktober bis zum 30. November 2018.

Alle Details findest Du unter: http://bit.ly/ViennaStartupPackage

Das Sieger Team erhält zusätzlich von den Organisatioren von Global Pitch ein wertvolles „Golden Ticket“. Das Startup erhält einmalig „Gratis Eintritt“ zu einer Reihe von Top-Konferenzen auf der ganzen Welt: 4YFN, Bits&Pretzels, She Loves Tech, Rise Up, FinTech Talents, CODE_n

JETZT BEWERBEN (Bewerbungsende 22.05.2018)

Gesucht werden die besten Startups in folgenden Kategorien

  •  Our Planet: Nachhaltigkeit, erneuerbare Energie, Landwirtschaft und Social Impact.
  • Our Body: Gesundheitswesen, Medizin, Biologie, Essen & Trinken, Wellness und Wohlbefinden.
  • Our Economy: Produktion, Vertrieb, Handel und Märkte.
  • Our Information: Datengenerierung, Prognose, Konsum und Analyse.
  • Our Cities: Smarte Städte und Haushalte, E-Government

Die Startups werden von der Jury zunächst evaluiert. In Folge werden die besten in einer zweiten Runde zu einem „online pitch“ (Video Conference) eingeladen – man muss als nicht reisen und kann hier „barrierefrei“ Teilnehmen.

Voraussetzungen zur Teilnahme

Grundvoraussetzungen für die Teilnahme am Programm ist, dass sich das Start-up verpflichtet, vollständig am Programm teilzunehmen und während des Programms mindestens zwei Monate lang physisch (meinem Verständnis nach mit einem Gründer/Mitarbeiter) in Wien präsent zu sein.

Alle Start-ups benötigen für die Dauer des Programms ausreichende finanzielle Mittel, um sich im Hinblick auf die laufenden Lebenshaltungskosten zu ernähren (mit Ausnahme der Kosten für Unterkunft und Co-Working Space).

Allen Teilnehmern – Good Luck 🙂